And the winner is – SC DHfK Leipzig Abt. Triathlon

Triathlon

Zum Glück noch rechtzeitig wurde ich auf den Vereinswettbewerb – „So geht sächsisch“ aufmerksam gemacht. Die Vereine waren aufgefordert zu schildern, wie sie denn durch die Corona-Zeit gekommen sind und was sie so unternommen haben, um das Vereinsleben im Rahmen der Möglichkeiten aufrecht und die Mitglieder bei Laune zu halten.

Ausgelobt waren 333 x 2.500 € für Vereine im Freistaat, die von einer Jury ausgewählt werden sollten.

Kurzentschlossen habe ich kurz vor Einsendeschluss einen Teilnahmebeitrag für unsere Abteilung eingereicht und gestern erreichte mich die freudige Nachricht, dass wir unter den Gewinnern sind.

https://www.so-geht-saechsisch.de/gewinner-vereinssportwettbewerb

 

Martin